snowcontrol Systemerweiterungen

Unser snowcontrol Schneelast-Mess-System kann jederzeit mit weiteren Sensoren zur Gebäudeüberwachung erweitert werden. Alle Detektoren senden beim Überschreiten der Gefahrengrenzen eine Warn-SMS oder E-Mail.

WIR BERATEN SIE GERNE PERSÖNLICH 089 / 716 751 06

Windmesser
Niederschlagsgeber
Tauchsonde
Laser-Niederschlagssensor

Windmesser

Durch die ständige Kontrolle der Windsituation auf Ihrem Dach, können Sie im Gefahrenfall rechtzeitig reagieren. Die Warngrenze kann individuell eingestellt werden.

Technische Daten

  • Messbereich: 0,5 - 50 m/s
  • Genauigkeit: +/-3% v. Messwert oder                  +/-0,5 m/s
  • Stromaufnahme: < 1mA
  • Umg.-Temperatur: -40 bis +70 °C
  • Schutzart: IP 55

Niederschlagsgeber

Der Sensor dient zur genauen Erfassung der Niederschlagsmengen. Das System sendet im Gefahrenfall einen Warnhinweis per SMS oder E-Mail. Die Warngrenze kann individuell eingestellt werden. So können Sie bei starkem Regen rechtzeitig reagieren.

Technische Daten

  • Messprinzip: Kippwaage
  • Auflösung: 0,1 mm NS
  • Auffangfläche: 200 cm²
  • Intensität: max. 11 mm/min.
  • Umgebungstemp.: -25 bis +60 °C
    (mit Heizung)

Tauchsonde

Die Tauchsonde dient zur Überwachung von Fallrohren. Sind diese z.B. durch Laub verstopft, kann das Regen- / Tauwasser auf dem Dach nicht richtig ablaufen und wird schnell zur Gefahr für die Bauwerksicherheit. Die Tauchsonde sendet im Gefahrenfall einen Warnhinweis per SMS oder E-Mail.

Technische Daten

  • Genauigkeit: +/-0,5% v.M.B
  • Messbereiche: 0..600 mbar
  • Auflösung: besser 0,002% v. Messbereich

Laser-Niederschlags-Monitor

Der Laser-Niederschlags-Monitor dient zur Messung und Detektion der verschiedenen Niederschlagsarten wie Hagel, Niesel, Regen, Schnee und Mischniederschlägen. Bestimmt wird die Art des Niederschlags, die Intensität und das Spektrum.

Technische Daten

auf Anfrage

snowcontrol Systemerweiterungen

Unser snowcontrol Schneelast-Mess-System kann jederzeit mit weiteren Sensoren zur Gebäudeüberwachung erweitert werden. Alle Detektoren senden beim Überschreiten der Gefahrengrenzen eine Warn-SMS oder E-Mail.

WIR BERATEN SIE GERNE PERSÖNLICH 089 / 716 751 06

Windmesser

Windmesser

Durch die ständige Kontrolle der Windsituation auf Ihrem Dach, können Sie im Gefahrenfall rechtzeitig reagieren. Die Warngrenze kann individuell eingestellt werden.

Technische Daten

  • Messbereich: 0,5 - 50 m/s
  • Genauigkeit: +/-3% v. Messwert oder                  +/-0,5 m/s
  • Stromaufnahme: < 1mA
  • Umg.-Temperatur: -40 bis +70 °C
  • Schutzart: IP 55
Niederschlagsgeber

Niederschlagsgeber

Der Sensor dient zur genauen Erfassung der Niederschlagsmengen. Das System sendet im Gefahrenfall einen Warnhinweis per SMS oder E-Mail. Die Warngrenze kann individuell eingestellt werden. So können Sie bei starkem Regen rechtzeitig reagieren.

Technische Daten

  • Messprinzip: Kippwaage
  • Auflösung: 0,1 mm NS
  • Auffangfläche: 200 cm²
  • Intensität: max. 11 mm/min.
  • Umgebungstemp.: -25 bis +60 °C
    (mit Heizung)
Tauchsonde

Tauchsonde

Die Tauchsonde dient zur Überwachung von Fallrohren. Sind diese z.B. durch Laub verstopft, kann das Regen- / Tauwasser auf dem Dach nicht richtig ablaufen und wird schnell zur Gefahr für die Bauwerksicherheit. Die Tauchsonde sendet im Gefahrenfall einen Warnhinweis per SMS oder E-Mail.

Technische Daten

  • Genauigkeit: +/-0,5% v.M.B
  • Messbereiche: 0..600 mbar
  • Auflösung: besser 0,002% v. Messbereich
Laser-Niederschlagssensor

Laser-Niederschlags-Monitor

Der Laser-Niederschlags-Monitor dient zur Messung und Detektion der verschiedenen Niederschlagsarten wie Hagel, Niesel, Regen, Schnee und Mischniederschlägen. Bestimmt wird die Art des Niederschlags, die Intensität und das Spektrum.

Technische Daten

auf Anfrage